GESCHICHTE

Der Sparverein zur Lurgrotte wurde 1996 von der Familie Schinnerl gegründet.

Der damalige Vorstand (1996) setzte sich aus Hr. Hubert Brandtner (Obmann), Hr. Franz Greil (Obmannstellvertreter), Hr. Andreas Schinnerl (Kassier), Hr. Gerhard Brandtner (Kassenprüfer) und Fr. Manuela Schwab (Schriftführerin) zusammen.

1999 trat Hr. Franz Greil zurück und stellte seine Obmannstellvertreter Tätigkeit zur verfügung. An seine Stelle trat Hr. Johannes Pensold.

Im Jahr 2000 legte der Obmann (Hr. Hubert Brandtner) und die Schriftführerin (Fr. Manuela Schwab) ihre tätigkeiten zurück.

An die Stelle des Obmannes wurde Hr. Johannes Pensold gewählt. Hr. Hubert Brandtner übernahm die Stelle des Obmannstellvertreter, und zur Schriftführerin wurde Fr. Mag. Bettina Schlegl – Rauch ernannt.

2006 kam Hr. Siegfried Martinelli als Kassierstellvertreter hinzu.

Im Jahre 2007 legte Hr. Hubert Brandtner (Obmannstellvertreter) und Hr. Gerhard Brandtner (Kassaprüfer) seine tätigkeit zurück.

Die Funktion des Obmannstellvertreters übernahm Hr. Siegfried Martinelli und an die Stelle des Kassaprüfers trat Hr. Ernst Lindner.

Waren bei der Gründung 1996 “nur” 60 Mitglieder, so ist er im Jahre 2019/20 bereits auf 90 Mitglieder angewachsen.

Natürlich wurden schon einige Aktivitäten unternommen z B: Knödelschiessen, Ausflüge, Grillabende, Maibaumaufstellen, Maroni – Sturm Verkostung und Wandertage.